Dashboard

Im Dashboard hast du den Überblick über deinen Convertlink-Account. Behalte deine Klickzahlen genau im Auge.

Dashboard1.png

 

Was sind die Aufrufe?
Mit Aufrufen ist die tatsächliche Anzahl an Klicks auf deine Links gemeint.

Was sind Besucher?
Mit Besuchern ist die tatsächliche Anzahl an verschiedenen Personen gemeint, die auf deine Links geklickt haben. Die Anzahl der Besucher kann deshalb niemals höher sein als die Anzahl der tatsächlichen Klicks.

Was sind Bounces?
Du kannst in Convertlink eine Bound-URL einrichten. Jedes mal, wenn jemand auf den Zurück-Button des Browsers klickt, wird er auf diese URL weitergeleitet. Das nennt sich dann Bounce.

Dashboard2.png

 

Quellen: Hier wird dir angezeigt, von welchen Quellen (also von welchen Seiten, auf denen du deine Links platziert hast) deine Klicks kommen.

Geräte: Hier siehst du den prozentualen Anteil an Desktop- und Mobilgeräten. Hast du mehr Klicks von einem Desktop-PC oder doch von Mobilgeräten?

Browser: Hier wird dir angezeigt, von welchem Browser wieviel Prozent deiner Klicks kommen.

Gesamtstatistik: In der Gesamtstatistik werden dir alle Aufrufe, Besucher und Bounces zu jedem deiner Links angezeigt. 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.